Blasenentzündung

Blasenentzündung

Beitragvon Torsten » 9. Apr 2012, 17:01

Blasenentzündung

Die Symptome einer Blasenentzündung erkennt ein aufmerksamer Hundehalter meist rasch: Der Urin wird vermehrt und oft nur tröpfchenweise abgesetzt, oft zeigt der Hund dabei Anzeichen von Schmerz. Auch unkontrolliertes Absetzen von Urin kann ein Hinweis auf eine Blasenentzündung sein.

Ein gestörtes Allgemeinbefinden und Fieber sind möglich, aber müssen nicht zwangsläufig auftreten. Oft ist der Urin anders gefärbt oder getrübt. Die Ursachen können verschieden sein, eine Unterkühlung ist ebenso möglich wie ein bakterieller Infekt oder auch Blasensteine. In jedem Fall sollte der Tierarzt den Hund untersuchen und eine Therapie verordnen.
WIR sind WiKiRussell - IHR seid WiKiRussell - DAS Russellforum der Zukunft!
Benutzeravatar
Torsten
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 914
Bilder: 1451
Registriert: 10. Mär 2012, 03:11
Wohnort: Quickborn

Einladungen versendet: 10
Erfolgreiche Einladungen: 0
Hunde: 4

Zurück zu * B *

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x